Suche
Suchbegriff eingeben:
 
 
Speziallabore
Unsere Technik
Zytotoxizität
Zytotoxizität
Die Untersuchung der Zellverträglichkeit überprüft, ob ein Produkt einen toxischen, also schädigenden Einfluß auf Zellen hat. Die Untersuchung erfolgt als "Screening-Verfahren" vor der Durchführung von Tierversuchen und ermöglicht, toxische Materialien sicher zu erkennen.

Zytotoxizitäts-Prüfungen werden entsprechend DIN EN ISO 10993-5 im direkten oder indirekten Kontakt unter Berücksichtigung folgender Aspekte vorgenommen:

Adhäsionsrate:
– Hämalaunfärbung
– BrdU-Test

Zellproliferation:
– Vitalfärbung
– BrdU-Test

Stoffwechselaktivität:
– XTT-Test
– Proteinsynthese

Zellmorphologie:
– Hämalaunfärbung
 
Bilder & Informationen